DonMartinis-Instrument


DonMartini


   *El Stefano*
   *Don Martini*
   *Don Philippe*
   *Mthunzi*
   *Daan*
   *Senior Esgee*
   *Padre Konsalez*
   *Tobi*
   *El Julio*
Seine Zeit als Skalamero begann schon als es noch gar keine Skalameros gab. Während manch anderer seiner Stufe noch fleißig sein Zimmer mit Bravo-Postern tapezierte und das Kelly-Family T-Shirt zur Grundausstattung gehörte investierte Don M. schon in tapes von Madness oder Mighty Mighty Bostones.
So ließ es nicht lange auf sich warten dass sich Don Martini mit El Janinoz, Senior Esgee und Daan in einem verstaubten Kellerraum der Waldorfschule einnisteten um das Schulhaus mit tighten Off-Beats zu beschallen.
"Erich und die SkAsi" als Bandname klang vernünftig und los gings.
Mit Chart-Breakern wie "Inflammable Backseats" und "Mud of Life" spielte er sich am Bass mit dem Quartett in die Herzen der 7. Klässlerinnen.
Doch in den Anfängen von Los Skalameros bemerkte er massive Transportschwierigkeiten des Intruments auf seiner Vespa... Don Martini schmiedete einen Plan: Nachdem er sich aus einer alten Lambretta-Hupe ein Instrument zurecht gebogen hatte - heute gängig unter dem Namen "Posaune" - drückte er seine 4-Seitige Kanone kurzerhand an den frisch eingeschlichenen Percussionist Tobi ab, und unterstützt seitdem das Gebläse mit seinen unverzichtbaren Blechklängen.

Tobi   

DonMartini1

DonMartini2

DonMartini3